Vita

Die Integration
von Yoga und
Psychotherapie:

Ein langer Weg!

Yoga-Basierte-Traumatherapie

Jahr­gang 1961
2 Kinder

1988 — 1994
Aus­bil­dung zum Yoga­leh­rer bei Sri Fried­rich Schulz-Raf­felt in der Siva­nan­da-Yoga-Vedan­ta Schu­le / Düsseldorf

1989 — 1999
Stu­di­um der Psy­cho­lo­gie und Aus­bil­dung zum Psy­cho­lo­gi­schen Psychotherapeuten

Dozent, Selbst­er­fah­rungs­lei­ter, Super­vi­sor und Lehr­pra­xis­in­ha­ber an der Aka­de­mie für Ver­hal­tens­the­ra­pie (AVT) in Köln

Lei­ter einer Psy­cho­lo­gi­schen Pra­xis mit Kas­sen­zu­las­sung in Neuss

2000 — 2008
ehem. Aus­bil­dungs­schu­le zum Yoga­leh­rer beim Berufs­ver­band der Yoga­leh­ren­den in Deutsch­land e.V. (BDY)

Seni­or-Assis­tent in Inte­gra­ler-Soma­ti­scher-Psy­cho­the­ra­pie (ISP) nach Raja Selvam.

Ehem. Ers­ter Vor­sit­zen­der der Deut­schen Gesell­schaft für Yoga­the­ra­pie e.V. (DeGYT)

Publi­ka­tio­nen, u.a.

  • > Yoga im Tau­chen, ver­grif­fen
  • > Yoga in Prä­ven­ti­on und The­ra­pie, Deut­scher Ärz­te Ver­lag, Link
  • > „Der Pra­na­ya­ma-Effekt in der Trau­ma-Arbeit“, (ab 08. Febru­ar 2018), Jun­fer­mann-Ver­lag, Link 
  • > diver­se Fach­ar­ti­kel über Yoga.